Weatherpixie ist verschwunden

Seit Anfang März ist der lustige online Wetterbericht Weatherpixie.com nicht mehr verfügbar und in der rechten Seitenleiste war unter aktuelles Wetter nur noch ein Kreuz für eine Grafik zu sehen. Die Betreiber scheinen mehr als nur Hardwareprobleme zu haben und bis der Dienst wieder online ist, blende ich mal die Meteo-Grafik des Schweizer Fernsehens ein. Weil diese Grafik nun breiter ist, verbreitert sich die ganze rechte Seitenleiste. Falls dies störend wirkt, bitte ich um entsprechenden Kommentar.

nichts Besonderes

Man kennt es ja bereits: Dienstag-Abend ist Squash-Abend. Heute mal ohne Pizza, dafür mit "Döne, schaf mit alle!". War deshalb vor 22:00 Uhr zuhause und konnte etwas am blog-design rumspielen. Bin damit zwar zufrieden, haut mich aber nicht vom Hocker. Es ist ruhig und unaufgeregt - schon fast langweilig... Ein Bildchen im Header wäre doch was. Es müssen ja nicht gleich Füsse sein, die Idee an sich finde ich aber schon gut. Etwas mehr Individualität halt; etwas persönlicher.

Habe dann etwas mit dem Dolomiten-Panorama-Bild rumgespielt (an css- und tpl-files hin- und her editiert), doch wirklich zufrieden mit dem Ergebnis war ich dann doch nicht. Irgendwie scheitert dieses Vorhaben am dynamischen Seitenaufbau meines blogs. Bei mir ist der blog in der Breite nicht limitiert (z.B. auf 800Pixel für 800x600 Auflösung) sondern er passt sich automatisch der Auflösung an. Das gefällt mir auch und das will ich so beibehalten. Nur, die Grafik kennt keine dynamische Breite.... Ich kann sie zwar zentrieren oder rechts-bündig platzieren, habe dann aber schnell das Problem, dass die Titelzeilen ins Bild hineinragen (was mich an sich nicht sonderlich stört) und dadurch sehr schwer lesbar werden. Damit ich nun den abend nicht ganz unter "verlorene Zeit" abhaken muss, habe ich mal ein Bildchen von mir eingefügt. Ich versprech's: Das ist nur temporär.

Ah ja, vielleicht ist es wem aufgefallen. Das Wetterpixie behalte ich nun in der rechten Spalte und das Weather-Plugin habe ich rausgeschmissen. Dieses würde auf den ersten Bilck zwar mehr Wetterdaten liefern, wenn man aber auf die Wetterpixie klickt, erhält man die Detailangaben auch. Neu dazugekommen ist eine Anzeige von wetter.de. Ist nicht so verspielt wie die Wetterpixie. Mal vergleichen das Ganze...