Zeitplanung Gigathlon

Heute habe ich mehrere Stunden damit zugebracht, die Gigathlon Unterlagen zu studieren und mir meinen persönlichen Zeitplan für die ganze Woche aufzustellen. Da gibt es ganz interessante Tage. So zu Beispiel  Tag Nummer 5, Donnerstag, 12. Juli:

  • per Bus vom Camp zum Bahnhof Interlaken
  • per Bahn von Interlaken nach Brig
  • per Bus von Brig zum Startort Fiesch (Bike abholen)
  • Dann Einsatz auf dem MTB zurück nach Brig (Bike abgeben)
  • per Bus an den Bahnhof Brig
  • per Zug von Brig nach Turtmann  ins Camp

Das wird ein anstrengender Tag.

Danach stellte ich noch den Streckenplan für das Teamfahrzeug zusammen und auf einem separaten Blatt notierte ich die Zeiten der Organisation für Camps, Essen und Service. Zum Schluss versuchte ich noch die Zeitpläne für die anderen Teammitglieder auszufüllen, doch das ist sehr aufwändig und ich wurde nicht fertig damit. Als nächstes werden wir wohl mal eine Telefonkonferenz abhalten um gemeinsam den ganzen Ablauf zu besprechen. Die ganze Organisation ist wirklich gigantisch!

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.