Fotosession frühmorgens

mich auch
klick mich
Am höchsten Punkt meines Arbeitswegs steht der schönste Baum der ganzen 16km Strecke. Er kommt wunderbar zur Geltung, weil er allein und wie gesagt, am höchsten Punkt steht. Schon oft habe ich daran gedacht, hier ein Foto zu schiessen; oder eine Fotoserie (wer kennt sie nicht, diese vier Jahreszeiten-Bilder eines Baumes). Heute Morgen, 07:20 Uhr stellte ich mein Bike unter den Baum und machte das Bild links. Heute abend habe ich es nun mit einem Bildbearbeitungsprogramm aufgehellt und freue mich nun richtig ab dem Resultat. Man sieht den Frost an den Ästen, den nebligen Hintergrund und selbst der Schein meiner Bikebeleuchtung wird nun sichtbar. Sowas freut einfach mein Herz. Das Bild rechts zeigt den Lenker. Von Links: Lichtschalter "Beppi" auf Abblendlicht, Lupine-Strahler, vorderer Reifen (Michelin Hot S), HAC4-Bikecomputer. (Dass es kalt war, brauche ich ja nicht mehr speziell zu erwähnen).

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

coffee am :

der baum ist klasse. solche bilder mag ich ;-) warste heuet wieder mit dem bike in der arbeit?
Antwort

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.