noch schnell gebloggt.

Heute ist Schnellbloggen angesagt, denn es gibt keine Bilder zu verarbeiten. Das ist nämlich oft der Zeitfresser. Die Bilder von der Digicam auf's Notebook laden, eine Auswahl treffen, Bilder verkleinern, eventuell Bildauschnitt errechnen (H=1x B=1,333) und Bild beschneiden, eventuelle Bildkorrekturen vornehmen, Dateien komprimieren, benennen, in den Blog hochladen und im Beitrag platzieren nimmt schnell eine halbe Stunde in Anspruch. Mit etwas Text und Korrekturlesen ist rasch die Stunde voll und wenn ich dann noch meine Lieblingsblogs absufen will, hocke ich glatt eineinhalb Stunden pro Abend vor dem PC.... (da werden die Tage zu kurz)..... phfff

Ausser das Heute der heisseste Tag 2006 war (34° Grad), war es ein ganz normaler Dönerstag. Vieleicht etwas behäbiger als sonst... aber normal. Donnerstag gehen wir immer Döner essen, deshalb gilt bei uns: "Donnerstag ist Dönerstag".

Ich bin mit dem Bike zur Arbeit gefahren und in der 130 Hm-Steigung nach Augwil ruckelte und zuckelte die Kette schon noch etwas auf dem mittleren Kettenblatt. Glücklicherweise hat es sie nie wirklich hochgezogen und verklemmt. Abends auf dem Rückweg war es dann schon merklich besser. Nach dem nächsten Wochenende wird es dann perfekt passen. Auch das hintere Schaltkabel muss noch nachjustiert werden.  Hier setzt sich jetzt die Kabelhülle und gleichzeitig dehnt sich die -seele noch etwas aus. Ansonsten ist das Bike nun perfekt! Die Bremsen sind bissig und mit gutem Druckpunkt. Es quitscht und knarrt  nichts mehr (das kam vermutlich von der Kurbel, resp. den Kettenblättern). Die Schaltung ist so gut wie rundumerneuert und der Lenker und die Hörnchen sind gut positioniert. Es passt nun wirklich alles. Der Tacho sagt: 33km., 1:30 Std., 380Hm.

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.