Serendipity Version 1.0 - Vorbereitungen

Seit dem 15. Juni ist eine neue Version der Serendipity-Blogsoftware erhältlich und natürlich möchte ich meinen Blog so aktuell wie möglich halten, weshalb ich mich heute Abend etwas mit MySQL-Backup und Blog-Update befasst habe. Mein Blog umfasst mittlerweile über 200 Beiträge und da möchte ich keine kapitalen Fehler begehen und im schlimmsten Fall Daten verlieren oder die Datenbank zerschiessen. Deshalb installierte ich phpMyAdmin auf meinem Webserver und backupte mal die Datenbank. Nun muss ich noch herausfinden, welche Dateien ich aus Serendipity V 0.9.1 verändert habe, damit ich diese noch schützen kann um sie später wieder einzuspielen. Ich gehe dabei äusserst vorsichtig vor und versuche mich nicht zu beeilen. Irgendwann in nächster Zeit spiele ich dann die neue Version auf. Davon werde ich bestimmt wieder berichten.

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.