day off

Freitag und Samstag wird es beruflich streng und unser Garten hat schon länger etwas Zuwendung verdient. Es galt die Blumenwiese etwas von Unkraut zu befreien und dann den Rasen (nach Monaten) wieder einmal zu mähen. Der Rasenmäher brauchte etwas Zuwendung, bis ich ihn zum funktionieren überreden konnte und das hohe Gras zeigte sich widerspenstig. Das zog sich alles hin, denn ich musste den Schnittkorb am Mäher bestimmt 20x leeren...

Am späteren Nachmittag war es dann geschafft und so belohnte ich mich mit einer Bikerunde. Herrlich. Der Waldboden war durch den gestrigen Regen noch stellenweise aufgeweicht und deshalb waren einige Dreckspritzer nicht zu vermeiden. Macht nichts. Ein Mountainbike muss Dreck vertragen, auch wenn es frisch lackiert ist. Sieht auch so noch gut aus. Ich plante die Tour mit einem Kaffeehalt beim Flughafen und machte da die zwei Bilder.

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.