Italien MTB-Tour 2019

Nachfolgende Artikel beschreiben eine Mountainbike-Reise von Rom nach Genua, welche ich -zusammen mit Freunden- vom 23. Februar bis zum 10. März 2019 unternommen habe. Am Anfang stehen ein paar Artikel zur Reiseplanung und der Vorbereitung und danach folgen die einzelnen Tagesberichte. Ganz zum Schluss dann ein persönliches Fazit zu dieser Reise.

Was auch immer geplant war, die nachfolgende Übersichtskarte zeigt den effektiven Tourverlauf anhand der GPS-Aufzeichnungen. Die Tour begann beim Flughafen Fumicino (Rom) und endete am Hafen von Genua. In der ersten Woche fuhren wir zu viert von Rom bis nach Lucca und in der zweiten Woche noch zu zweit, von Lucca bis nach Genua. Meist führte die Strecke entlang der Via Francigena, einem Pilgerweg (von Canterburry nach Rom). Die letzten Tage fuhren wir entlang der historischen Alta Via. Der Untergrund bestand aus geschätzten 50% Asphalt, 35% Schotterstrassen und 15% Wanderwege/Singletrails. Wir waren insgesamt 16 Tage unterwegs, mit einem Ruhetag zum Schluss in Genua. Die zurückgelegte Strecke beträgt 840 Kilometer und wir überwanden ca. 14'000 Höhenmeter.

Ich wünsche viel Spass beim lesen...
Insgesamt wurden fast 570 Fotos gemacht. Hier geht es zum Fotoalbum.

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.