mal wieder

Seit 3 Wochen gibt es schon wieder keinen Blogeintrag mehr, weil seit 3 Wochen rauche ich nun nicht mehr und ich wollte das nicht zu früh hinausposaunen. Ist ja immer etwas peinlich, wenn man gross das Ende der Raucherzeit ankündigt und dann ein paar Tage später schon wieder zurück krebsen muss.

Seit dem 2. April bin ich nun also rauchfrei und kämpfe mit all den kleinen Momenten,  die ich früher rauchend überbrückte. Es ist schon schwierig, nach über 30 Jahren irgendwelche Ersatzhandlungen zu finden, die nicht gleich in eine neue Sucht führen. Essen als Ersatz ist bei vielen Exrauchern ja sehr beliebt, doch schlägt sich das halt brutal schnell auf der Waage nieder. Obwohl ich mich diesbezüglich bemühe, bin ich doch auch schon 3kg schwerer geworden. Shit happens...

Bisher habe ich leider noch keine grossen Vorteile als Nichtraucher erlebt.  Irgendwie ist alles gleich geblieben, ausser, dass ich fast 20x am Tag denke: "früher hätte ich jetzt geraucht. Was mache ich jetzt?" ich warte, bis der Moment vorbei geht... 

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

rotscher am :

Dann oute ich mich hier mal als sehr überzeugter Nichtraucher :-) Zuerst mal Gratulation. Das zählt wahrscheinlich zu deinen Besten Entscheidungen in deinem Leben. Aber klar dass man nach 3 Wochen nicht ein komplett anderer Mensch ist oder etwas spürt. Alles braucht seine Zeit. Aber wenn du nach ein paar Jahren immer noch Nichtraucher bist, so weisst du wieso und wirst es schätzen. Zumindest auch deine Gesundheit und dein Geldbeutel. Also, halte durch! Es gibt keinen Grund zum rauchen. Ein Nichtrauchergruss aus dem Osten ;-)
Antwort

Patrick am :

Gratulation auch von meiner Seite! Nachdem ich letzthin einen zweiwöchigen Kaffeeentzug mit anfangs heftigen Kopfschmerzen und eben diesem Gefühl "Jetzt wär ein Kaffee gut" überstanden habe, ziehe vor Dir den Hut. Halte die gluschtigen Momente aus - die sind eine Investition in Deine gesundheitliche Zukunft! Nach Erfahrungen aus meinem Umfeld wirst Du plötzlich vermehrt Lust bekommen, Deine körperliche Leistungsfähigkeit zu testen - sozusagen als Ersatzhandlung mit Adrenalin statt Nikotin.
Antwort

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.