Statistik - ich kann's nicht lassen

Besten Dank an die Kommentarschreiber des gestrigen Beitrags!

Ich gebe es zu. Heute Nachmittag habe ich meine Exceltstatistiktabelle für das Jahr 2011 vorbereitet, damit wie immer alles automatisch zusammengerechnet wird. Ich kann es also nicht lassen...

Trotz des geschilderten Endjahresfrusts überwiegen doch die positiven Aspekte. Vor allem bezüglich Motivation. Schon oft hat mir die Kilometerstatistik einen virtuellen Tritt in den Hintern verpasst, wenn sich der innere Schweinehund wieder ausbreitete, dann jedoch ein Monatsabschluss immer näher kam. Und wie wir alle wissen: Der Schweinehund ist fünf Minuten nach der Losfahrt besiegt und man kommt jedesmal mit dem Gefühl nach Hause, dass es gut war und dass es sicht gelohnt hat.

Ausserdem finde ich die Entwicklung meiner alternativen Tätigkeiten durchaus spannend und so hat sich die Kilometerstatistik ja schon seit längerem in eine Aktivitätsstatistik weiter entwickelt. Im letzten Jahr bin ich nicht nur knapp 370 Stunden Velo gefahren, sondern ich habe auch über 170 Stunden für Squash, Pilates, Power-Yoga, Gymnastik, Spinning, Nordic-Walking und Krafttraining aufgewendet. Das hat mir sehr gut gefallen und hat mich nicht nur körperlich sondern auch geistig flexibler gemacht. Da möchte ich weiter dran bleiben und damit dies nicht einfach so abflacht und versickert möchte ich es etwas unter Kontrolle halten und auch dafür dient mir diese Statistik. Ich hänge also nach wie vor an dieser Zahlenwixxerei und führe sie deshalb noch etwas weiter...

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.