ruhiger Freitag

Morgens hatte ich noch heftig müde Beine und so liess ich den Tag ruhig angehen. Diese Tage ist richtig schönes Wetter und endlich ist es auch entsprechend warm. Sehr, sehr angenehm.

Später putzte ich das neue Bike und bemerkte dabei, dass die Kette bergrunter scheinbar gegen den kleinen Verbindungssteg zwischen Ketten- und Sitzstrebe schlägt und da die orange Lackierung beschädigt. Ich baute also das Hinterrad aus, reinigte die Stelle und klebte etwas Schutzfolie auf. So um Bike zu schleichen machte natürlich Lust auf eine kleine Runde... und das Wetter war wirklich einladend. Zeit hatte ich auch. Sehr gut. Ich entschied mich für eine erholsame Strassentour und rollte gemütlich durch den schönen Nachmittag... dabei legte ich den dreitausendsten Kilometer im aktuellen Jahr zurück. Der Tacho sagt: 43 km., 1:58 Std., 400 Hm.

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.