Playoff-Dienstag

Auch am heutigen Dienstag war squashspielen angesagt. Auspowern für Ausgeglichenheit.

Gleichzeitig fand das vierte Eishockey-Playoff-Spiel zwischen dem EHC Kloten und dem SC Bern statt. Da ich selbst in Kloten aufgewachsen bin, ist ja wohl klar wem meine Sympathien gelten. Und JA! Kloten gewann und liegt in der Serie nun 3:1 in Vorsprung. Es fehlt also nur noch ein Sieg bis zum Halbfinal. Bedenkt man, dass Bern der Qualifikationssieger ist und sich Kloten erst im letzten Spiel der Regular Season  überhaupt für die Playoffs qualifizieren  konnte,  kann man sehr wohl von einer sich anbahnenden Überraschung sprechen. Hoffentlich packen die Klotener diese Chance am Schopf!

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

coffee am :

coool, eishockey, schau ich mir hier auch gerne an. leider ist in unserer halle die sitzplatzausführung enger als die stehplatzausführung. und mit lange stehen hab ich es nicht mehr so. ;-(
Antwort

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.