EMails, die Briefe von gestern

Heute abend habe ich mal wieder meine eMail-Inbox aufgeräumt. Da sammeln sich jeweils Mails an, die ich beantworten soll oder will wovon ich aber weiss, dass dies nicht in zwei, drei Zeilen erledigt ist. Das sind meist auch eMails, die wichtig aber nicht dringend sind. (Eine schöne Formulierung). ;-)

Ich meine damit, dass ich mir für diese EMails Zeit nehme und ich mich mehr als nur oberflächlich einbringen will. Früher schrieb man sich Briefe, heute sind es EMails. So verändert Technologie unsere Kommunikationskanäle, nicht jedoch unser  Verhalten an sich.

Später habe ich mein Garmin EDGE705 Navigationsgerät auf den neusten Softwarestand gebracht. Das war zwar nicht unbedingt nötig, doch schaden wird es ja wohl auch nicht. Ich bin danach nach draussen um den Update abzuschliessen und alle Funktionen kurz zu testen. Sieht aus wie vorher - scheint also zu funktionieren.

Die nächsten zwei Tage bin ich wieder im Ausland. Das heisst: früh aufstehen - also noch früher zu Bett gehen. Also, gute Nacht.

Trackbacks

Trackback-URL für diesen Eintrag

Dieser Link ist nicht aktiv. Er enthält die Trackback-URI zu diesem Eintrag. Sie können diese URI benutzen, um Ping- und Trackbacks von Ihrem eigenen Blog zu diesem Eintrag zu schicken. Um den Link zu kopieren, klicken Sie ihn mit der rechten Maustaste an und wählen "Verknüpfung kopieren" im Internet Explorer oder "Linkadresse kopieren" in Mozilla/Firefox.

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.