Radtag Stilfserjoch, 30.08.2008

Peter hat das Thema Stilfserjoch und die kommenden verkehrsfreien Tage schon ein paar Mal angesprochen. Es bietet sich die Gelegenheit, am kommenden Samstag, 30.08., im Rahmen des Bike Days Stilfserjoch und Umbrail ohne Auto- und Motorradverkehr zu befahren. Ein Massenevent für Radfahrer. Tausende werden die 48 Kehren bis auf 2'757 Meter über Meer in Angriff nehmen. Nicht als Wettbewerb, sondern als Volksfest. Mit zwei Verpflegungsständen unterwegs, mit vielen Fotohalts bei hoffentlich schönem Wetter.

Beim Stöbern bin ich unter Anderem auf folgendes Bild gestossen. All die vielen Punkte sind Radfahrer. Unglaublich. Ja, diese Geschichte reizt mich, da wäre ich auch gerne mal dabei.

Trackbacks

Trackback-URL für diesen Eintrag

Dieser Link ist nicht aktiv. Er enthält die Trackback-URI zu diesem Eintrag. Sie können diese URI benutzen, um Ping- und Trackbacks von Ihrem eigenen Blog zu diesem Eintrag zu schicken. Um den Link zu kopieren, klicken Sie ihn mit der rechten Maustaste an und wählen "Verknüpfung kopieren" im Internet Explorer oder "Linkadresse kopieren" in Mozilla/Firefox.

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Andi am :

Ciao Beat, das Stilfserjoch bin ich schon zwei Mal gefahren. Ein absoluter Kultpass. Fast 2000 Höhenmeter am Stück ohne einen flachen Meter und endlos viele Kehren. Viel Spass Andi

Als Aargauer unterwegs am :

Hallo Beat, war im Jahre 2004 an besagtem Wochenende auch an diesem Pass. Die ganze Strecke ein riesiger Volksauflauf. Macht jedenfalls mächtig Spass.

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.