< Volksabstimmung vom 26.11.2006 | Ruhetag >

Winterschuhe die Zweite

Heute nach der Arbeit fuhr ich bei dem Velohändler vorbei, welcher mir einen  Winterbikeschuh zur Anprobe bestellt hat. Normalerweise habe ich Schuhgrösse 45. Bikeschuhe muss ich aber immer in Grösse 46 kaufen, doch das heutige Modell war selbst in 46 um mindestens 2 Nummern zu klein. Unglaublich, wie da Schuhgrössen numeriert werden. Das ist doof und auch für Zwischenhändler ärgerlich. Na ja, bis Freitag sollte nun ein Paar in Grösse 48 bei ihm eintreffen, dann versuchen wir es nochmals.

Zudem kalkuliert er mir bis Freitag die Kosten für ein Intense Spider 29. Da bin ich echt drauf gespannt (und beginne am besten schon mal zu sparen).

Heute Nachmittag war es etwa 14°Grad warm, so dass ich auf dem Heimweg schon fast etwas zu warm angezogen war. Doch ich will nicht klagen; lieber zu warm als zu kalt. Der Tacho sagt: 41 km., 1:50 Std., 410 Hm

Trackbacks

Trackback-URL für diesen Eintrag

Dieser Link ist nicht aktiv. Er enthält die Trackback-URI zu diesem Eintrag. Sie können diese URI benutzen, um Ping- und Trackbacks von Ihrem eigenen Blog zu diesem Eintrag zu schicken. Um den Link zu kopieren, klicken Sie ihn mit der rechten Maustaste an und wählen "Verknüpfung kopieren" im Internet Explorer oder "Linkadresse kopieren" in Mozilla/Firefox.

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Als Aargauer unterwegs am :

hat man da noch Worte? Diese Schuhgrösse muss ja wohl bei den Blumenkistchen gesucht werden.

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
;-)  ;-|  :-(  :-)  :-D  :grins:  8-)  :-P  :applaus:  :wave: 
:shame:  :sik:  :cry:  :grrr:  :-O  :love:  :heart:  :th_up:  :th_down:  :beer: