< Morgenstund... | kalte Bikerunde >

Igel-Winterhaus

wir bauen ein Igel-Winterquartier
wir bauen ein Igel-Winterquartier

Ich habe hier, im Sommer, schon einmal darüber berichtet, dass wir uns dem allgemeinen Trend nach mehr Biodiversität anschliessen. Deshalb haben wir etwa die Hälfte der Rasenfläche in eine Bienen- und Blumenwiese umgestaltet. Nun ist es an der Zeit, die verblühte Wiese zu mähen und für den Winter bereit zu machen.

Schon in früheren Jahren haben wir vereinzelt Igel in unserem Garten gesichtet und per Zufall sahen wir vor ein paar Tagen einen kurzen Fernsehbericht darüber, wie man für Igel eine Möglichkeit zur Überwinterung herrichten kann. Das fanden wir eine gute Idee und so packten wir heute dieses Vorhaben an.

Eingang und Kuppeldach
Eingang und Kuppeldach
gut isoliert
gut isoliert

Zuerst also mal die Blumenwiese mähen und den Schnitt zur Seite legen. dann eine erste Laubschicht zur Isolation. Darauf legten wir ein paar zusammengebundene Äste und darauf packten wir einen alten Weidenkorb als Dach. Innen ist der Weidenkorb mit Plastik ausgelegt und so bleibt es dann auch bei Regen und Schnee im Igelbau trocken.

hoffentlich zieht auch ein Igel hier ein
hoffentlich zieht auch ein Igel hier ein

Dann packten wir alles mit der abgeschnittenen Blumenwiese ein und zum Schluss bedeckten wir das Ganze nochmals mit einer Schicht Laub. Der gesamte Hügel dürfte am Schluss etwa 80cm hoch und etwas über einen Meter im Durchmesser gross sein. Uns gefällt es und wir hoffen, dass es auch einem Igel gefallen wird und er unser Angebot für ein lauschiges und trockenes Winterquartier annimmt. ;-)

Trackbacks

Trackback-URL für diesen Eintrag

Dieser Link ist nicht aktiv. Er enthält die Trackback-URI zu diesem Eintrag. Sie können diese URI benutzen, um Ping- und Trackbacks von Ihrem eigenen Blog zu diesem Eintrag zu schicken. Um den Link zu kopieren, klicken Sie ihn mit der rechten Maustaste an und wählen "Verknüpfung kopieren" im Internet Explorer oder "Linkadresse kopieren" in Mozilla/Firefox.

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
;-)  ;-|  :-(  :-)  :-D  :grins:  8-)  :-P  :applaus:  :wave: 
:shame:  :sik:  :cry:  :grrr:  :-O  :love:  :heart:  :th_up:  :th_down:  :beer: