< Ende August | Eklat in der Diplom-Arbeitsgruppe >

lästige Sucherei

Seit etwas über einer Woche suche ich nun mein GPS-Gerät. Ich habe Anschläge ausgehängt und immer wieder kamen mir Orte in den Sinn, wo ich noch suchen könnte, doch alles blieb bisher erfolglos.

Das ist richtig ärgerlich! Vor allem deshalb, weil es mich nicht in Ruhe lässt. Wenn ich wüsste, dass ich das Gerät irgendwo verloren hätte, wo ich es garantiert nicht mehr finden würde, würde mich die Sache weniger belasten. Ich könnte loslassen. Aber so, so in unmittelbarer Umgebung... wo ich doch so sicher weiss, dass ich es in der Garageneinfahrt das letzte Mal in der Hand hatte... Das muss doch zu finden sein! Müsste man meinen.

Und weil es eben nicht auffindbar ist, beginne ich an mir und an meinem Erinnerungsvermögen zu zweifeln... bad times.

Trackbacks

Trackback-URL für diesen Eintrag

Dieser Link ist nicht aktiv. Er enthält die Trackback-URI zu diesem Eintrag. Sie können diese URI benutzen, um Ping- und Trackbacks von Ihrem eigenen Blog zu diesem Eintrag zu schicken. Um den Link zu kopieren, klicken Sie ihn mit der rechten Maustaste an und wählen "Verknüpfung kopieren" im Internet Explorer oder "Linkadresse kopieren" in Mozilla/Firefox.

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
;-)  ;-|  :-(  :-)  :-D  :grins:  8-)  :-P  :roll:  :applaus: 
:think:  :wave:  :shame:  :sik:  :cry:  :grrr:  :motz:  :bow:  :-O  :love: 
:heart:  :th_up:  :th_down:  :beer:  :sry:  :resp: